Seminare -- Ausbildung -- Workshops -- Seminare -- News



 

"Die Medizin der Zukunft" -  Aurachirurgie Ausbildung

 

Der Verein FAAV e.V. 

Der Verein Freie Aurachirurgen und Auratechniker e. V.  wurde 2016 in Unterahrain in Bayern  gegründet.  Mittlerweile haben sich dort über  50 Aurachirurgen, aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, bestehend aus Heilpraktikern, Ärzten, Therapeuten und Coaches zusammengefunden. Sie alle haben nach dem System von Petra Köhne eine fundierte Ausbildung gemacht. 

 

Wer ist Petra Köhne?

Sie wurde 1959 in Gronau geboren, stammt ursprünglich aus der Schulmedizin und hat durch  besondere persönliche Erlebnisse die Techniken der Aurachirurgie gelernt.  Ihre Spiritualität und ihre große Erfahrung  seit mittlerweile  20 Jahren machen Sie zu einer der  führenden Kräfte im Bereich der Auraarbeit. In einer Schweizer Zeitung nannte sie eine Journalistin „Aufhellerin“.  Petra Köhne  arbeitet  unentwegt an der Weiterentwicklung dieser uralten "wieder entdeckten" Techniken. 

 

Lernen:

Auch Sie haben die Möglichkeit, die  wunderbare Welt der Aurachirurgie kennenzulernen und anzuwenden.  Aurachirurgielehrer des Vereins  bieten neben der normalen Therapie auch Seminare und Ausbildungen an.  Sie sind leicht verständlich aufgebaut, so daß Sie kein Arzt, Heilpraktiker oder Angehöriger eines medizinischen Berufes sein müssen.  

 

Das Erlernen der Auratechnik/Aurachirurgie und deren Anwendung ist ein Weg, der den Azubi nach und nach an die eigene Empfindlichkeit heranführt, diese vertieft und die Fähigkeit zur Interpretation entwickeln lässt.   In kleinen Gruppen besteht die Möglichkeit eigene Blockaden aufzuarbeiten. Falls gewünscht, kann in  einer eigenen Whatsapp - Gruppe während der Pausen zwischen den Seminar-

wochenenden ein reger Austausch der Seminarteilnehmer untereinander stattfinden.

 

Falls von den Teilnehmern gewünscht, dient der Freitag dem Vertiefen der erlernten Sequenzen, so dass komplette Behandlungsabläufe geübt und durchgeführt werden. 

 

Abschluss:

Eine abschliessende ärztliche Prüfung zum Aurachirurgen und eine weitere Prüfung vor Petra Köhne zum Ausbilder für Auratechnik sollen die  Qualität der Ausbildung sichern.  Der  Abschluss bietet die Möglichkeit in den "Verein für Freie Aurachirurgen und Auratechniker" (FAAV e.V.) einzutreten, um die Vorteile der Vernetzung der Auratechniker nutzen zu können. 

 

Nach bestandener Abschlussprüfung werden Sie autorisiert, die Bezeichnung "Ärztlich geprüfte Aura-techniker/-in, Aurachirurg/-in  zu führen und selbstständig in eigener Praxis tätig zu sein. 

 

Wenn Sie selber ausbilden möchten, dann legen Sie eine weitere Prüfung zum/zur Ausbilder/-in  für Auratechnik und Aurachirurgie vor Petra Köhne ab.  

 


Düsseldorf-Wittlaer: Eine neue Ausbildung startet Juli/August 2019

Die Termine werden nach vorheriger Terminabsprache mit allen Teilnehmern festgelegt. Es können noch Plätze für die komplette Ausbildung vergeben werden. Startmöglichkeiten Anfang 2019 nach vorheriger Absprache mit allen Teilnehmern. 

 

Lengerich (MS und OS): Eine neue Ausbildung startet Anfang 2020

Die Termine werden nach vorheriger Terminabsprache mit allen Teilnehmern festgelegt. Es können noch wenige Plätze für die komplette Ausbildung vergeben werden. 


 

Anzahl der Seminarwochenenden

 

In der Regel benötigen wir für die gesamte Ausbildung ca. 10 Wochenenden. Die Termine werden im Seminar miteinander besprochen und festgesetzt, da es mir wichtig ist, dass jeder Teilnehmer die Chance hat, an allen Wochenenden teilzunehmen. 

 

Ab 6 vollzahlenden Teilnehmern ist es auch möglich, die Ausbildung bei ihnen vor Ort durchzuführen. Vielleicht haben Sie eine Praxis, in der Sie Gastgeber-/in sein möchten? Gegen Erstattung meiner Kosten für Pension und Fahrt, welche auf die Teilnehmer aufgeteilt wird komme ich auch gerne zu ihnen. Dem Gastgeber werden die Ausbildungsgebühren für die Bereitstellung des Seminarraumes und die Verpflegung in Form von Getränken und Imbiss zu 50 % erlassen. 

 

Seminardauer

2,5 Tage   (Der Freitagstermin ist nicht zwingend notwendig.)

Freitag: von 16 - 20.00 Uhr, Erfahrungsaustausch und gegenseitiges Behandeln

Samstag von 10.00 - 17.00 Uhr, incl. 1 Stunde variabler Mittagspause, 2 Kaffeepausen

Sonntag von 10.00 - 16.00 Uhr, incl. 1 Stunde variabler Mittagspause, 2 Kaffeepausen

Die Seminar- und Pausenzeiten sind flexibel, sofern alle Teilnehmer einverstanden sind.

 

Kosten

290 Euro / Wochenende / Teilnehmer (mit  Freitag als Übungsabend 350 Euro)

 

Sie werden zum jeweiligen Wochenendseminar fällig, so dass Sie immer nur zum jeweiligen Seminar, an dem Sie teilnehmen, die Seminargebühr entrichten. Darin enthalten sind auch die Seminarunterlagen.

Gerne können Sie auch eine für Sie passende Ratenzahlung vereinbaren. 

 

Freiwillige ärztliche Abschlussprüfung zum geprüften Aurachirurgen oder Prüfung zum

Lehrer bei Petra Köhne

 

Ort, Termin und Prüfer werden aktuell mitgeteilt.

Es kommen verschiedene Ärzte oder Zahnärzte des Vereins in Frage.

Prüfungsgebühr je nach Prüfer variabel - ungefähr 150-200 Euro/Person/Prüfung

 

Die Ausbildungsinhalte

  • Reinigung und Schutz von Behandler/Klient/Behandlungsraum/Praxis
  • AURA-Chirurgie - Zähne, Wirbelsäule, Meridiane, kompletter Körper
  • AURA-Chirurgie am Klienten, oder am Körpermodell, sowie am Anatomieatlas
  • Matrixlöschungen
  • Holy sleep 1-3,  feinstoffliche Operationen mit der Geistigen Welt
  • Goldkugeltechnik, Goldgondeltechnik bei Anhaftungen und Fremdenergien in der Aura
  • Grosses und kleines Boogie Busting 
  • Kosmische Symbole, andere Zeichen und Symbole, Neue Homöopathie 
  • Rückführung in frühere Leben, Todes- und Foltermethoden
  • Zellumprogrammierung über Rückenchakren / Verändern von Programmen im System
  • Lösen von Ängsten
  • Diagnosen, Traumata, etc. harmonisieren
  • Magnetopatische Reinigung
  • Arbeit mit demTensor 
  • Das Wächtersystem des Körpers nutzen lernen
  • Chakren-Reinigung / Ablösen alter Verbindungen
  • Elementale/Elementare/Tellerminen oder andere Anhaftungen  entfernen
  • Staubsaugertechnik bei Blockaden
  • Allergien energetisch löschen, harmonisieren
  • Lasertechnik
  • Holy balancing - geistige und  körperliche Wirbelsäulenbegradigung
  • Energetische Darmsanierung
  • Energetische Ganzkörpersanierung
  • Löschung des zellulären Gedächtnisses
  • Soul puzzle - Heilung von Seelenanteilen
  • Holistische Rückführung
  • Eide, Gelübde lösen
  • Narben entstören
  • Böten, bebeten, besprechen
  • Energiefeldtechnik
  • Selbstheilung aktivieren mit Zahlen, Zeichen, Symbolen, Farben, Formen 
  • 7 Ebenen Technik
  • Kinesiologischer Muskeltest
  • Quantenheilung
  • und noch so einiges mehr


 

------------- Tageskurs - " Allergien energetisch löschen" -------------

 

Eine Allergie ist eine veränderte Körperreaktion auf z. B. Nahrungsmittel, Chemikalien oder Pollen. Im Seminar erkläre ich die Entstehung von einer Allergie nach dem BioLogischen Heilwissen. 

 

Wir lernen Allergien auszutesten und sie energetisch zu harmonisieren, die Reaktion auf eine Allergie zu löschen.  Mehr Infos unter: Allergielöschung, energetisch

 

 

 

Tageskurs, Dauer ungefähr 6 Stunden

Kosten: 150 Euro

Ein ausführliches Skript ist in den Kosten enthalten. 

 

Ab 6 vollzahlenden Teilnehmern ist es auch möglich, den Workshop bei Ihnen vor Ort durchzuführen. Vielleicht haben Sie eine Praxis, in der Sie Gastgeber-/in sein möchten?  Dem Gastgeber werden die Gebühren als Dankeschön erlassen, er stellt dafür Raum, kleine Snacks, Kaffee und  Tee zur Verfügung. 

 

Seminarorte

 

Die von mir angebotenen Durchführungsorte sind 49525 Lengerich (zwischen Münster und Osnabrück) oder 40489 Düsseldorf - Wittlaer

 


Seminarorte und Google Routenplaner

Bahnhofstr. 178

49525 Lengerich

100 m vom Bahnhof Lengerich entfernt


Hermann Schauten Weg 49a, 40489 Düsseldorf 

250 m von der U-Bahn Station U 79 Wittlaer entfernt



Wichtiges zur Ausbildung, zum Seminar, zum Workshop:

 

Anmeldebestätigung und Rechnung:

 

Eine Anmeldung ist für den Teilnehmer verbindlich, damit kommt der Vertrag zwischen dem Teilnehmer und A. Wachlin-Junghöfer zustande. Der Teilnahmepreis versteht sich inklusive Arbeitsmaterialien (in Papierform und / oder auf Datenträger), Erfrischungsgetränke sowie Teilnahmezertifikat. 

 

Absage der Teilnahme – Stornogebühren

 

Stornierung von Anmeldungen durch Teilnehmer:

Bedenken Sie bitte, dass bei kurzfristiger Absage für den Veranstalter angefallene Kosten nicht rück-gängig gemacht werden können. Im Falle der Verhinderung eines Teilnehmers sind Sie berechtigt, jederzeit einen Ersatzteilnehmer zu stellen. Durch die Anmeldung eines Ersatzteilnehmers entstehen keinerlei Kosten. Im Krankheitsfall bitte schnellstmöglich mitteilen, da dann gemeinsam ein Ersatz-

termin gefunden werden müsste. 

 

Im Hinblick auf die Vorlaufkosten müssen wir Sie im Falle einer Stornierung der Anmeldung leider mit folgenden Gebühren belasten, je nachdem in welchem zeitlichen Abstand Ihre schriftliche Stornomit-teilung vor Beginn der Veranstaltung bei uns eingeht:

 

Stornokosten, nur wenn kein Ersatzteilnehmer gefunden wurde:

Bei Stornierung mehr als 29 Kalendertage vor dem Tag des Veranstaltungsbeginns werden keine Teilnahmegebühren fällig.  

Bei Stornierung weniger als 29 Kalendertage vor dem Tag des Veranstaltungsbeginns werden 50% der Teilnahmegebühren der kompletten Jahresausbildung / des Einzelseminars fällig.

Bei Stornierung weniger als 8 Kalendertage vor dem Tag des Veranstaltungsbeginns werden 80% der Teilnahmegebühren einer kompletten Jahresausbildung / des Einzelseminars  fällig. 

Bei Nichterscheinen oder Stornierung am Vortag und am Tag der  Veranstaltung wird der gesamte Teilnahmebetrag einer Jahresausbildung oder eines Einzelseminars fällig.

 

In jedem Fall bleibt Ihnen das Recht erhalten, nachzuweisen, dass unser stornobedingter Ausfallschaden gar nicht oder in wesentlich niedrigerer Höhe als die Stornogebühr entstanden ist.

 

Absage durch den Veranstalter bei zu geringer Teilnehmerzahl:

Muss das Seminar aus wichtigem Grund zum Beispiel bei Erkrankung des Referenten oder zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden, wird die bereits entrichtete Seminargebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche – insbesondere hinsichtlich bereits gebuchter Übernachtungen, Zugfahrten oder Flüge - sind ausgeschlossen.

 

Frist und Form:

Zur Fristwahrung müssen Stornierungen schriftlich per Post, E-Mail oder Telefax eingehen.

 

Haftung:

Soweit es sich nicht um wesentliche Pflichten aus dem Vertragsverhältnis handelt, haftet Anja Wachlin-Junghöfer nur  für sich und ihre Erfüllungsgehilfen nur für Schäden, die nachweislich auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung im Rahmen des Vertragsverhältnisses beruhen und noch als typische Schäden im Rahmen des Vorhersehbaren liegen. Sollten Veranstaltungen aufgrund von höherer Gewalt zu einem verspäteten Veranstaltungsbeginn oder zur vollständigen Absage einer Veranstaltung führen, wird ebenfalls keine Haftung übernommen.

 

Änderung des Veranstaltungsverlaufs:

Anja Wachlin-Junghöfer behält sich das Recht vor, einzelne Vorträge einer Veranstaltung zu ersetzen oder entfallen zu lassen, soweit dies keinen Einfluss auf den Gesamtcharakter der Veranstaltung hat.

Außerdem behält sich Anja Wachlin-Junghöfer vor, angekündigte Referenten durch andere zu ersetzen und notwendige Änderungen des Veranstaltungsprogramms unter Wahrung des Gesamtcharakters der Veranstaltung vorzunehmen.

 

Nutzung von Veranstaltungsunterlagen:

Sämtliche Tagungsunterlagen unserer Veranstaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Nutzungsrechte werden nur durch ausdrückliche schriftliche Nutzungsrechtseinräumung übertragen. Die Teilnehmer sind nicht befugt, Lizenzmaterial, das zu Schulungs- und Informationszwecken ausgehändigt wird, zu kopie-ren. Lizenzmaterial sind Datenverarbeitungsprogramme und/oder lizenzierte Datenbestände (Daten-banken) in maschinenlesbarer Form einschließlich der zugehörigen Dokumentation.

 

Ablehnung einer Anmeldung:

Anja Wachlin-Junghöfer  ist berechtigt die Anmeldung zu einer Veranstaltung ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

 

Datenschutzinformation:

Anja Wachlin-Junghöfer  verwendet die im Rahmen der Bestellung und Nutzung ihres Angebotes erhobenen Daten in den geltenden rechtlichen Grenzen zum Zweck der Durchführung unserer Leistungen und um Ihnen postalisch Informationen über weitere Angebote von ihr  zukommen zu lassen. Wenn Sie ihr Kunde sind, informiert sie Sie außerdem in den geltenden rechtlichen Grenzen per E-Mail über ihre Angebote, die den vorher von Ihnen genutzten Leistungen ähnlich sind. Außerdem verwendet sie Ihre Daten, soweit Sie uns hierfür eine Einwilligung erteilt haben. Sie können der Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Ansprache per E-Mail oder Telefax jederzeit gegenüber der Anja Wachlin-Junghöfer, Bahnhofstr. 178, 49525 Lengerich widersprechen.