Alles schwingt, Farben, Zahlen, Zeichen


Zahlen, Zahlenreihen, Farbe und Zeichen besitzen nicht nur einen quantitativen, sondern auch einen qualitativen Wert, eine Information. Man kann sich diese als konzentrierte „Schwingungspakete“ vorstellen, durch die der Organismus eine bestimmte Frequenz erfährt. Mit ihrer Hilfe lassen sich disharmonische Schwingungen für den Organismus harmonisieren. In der richtigen "Wellenlänge" kann diese Schwingung am lebenden Organismus Heilimpulse auslösen. Es gibt Zahlen- oder Zeichencodes aus unterschiedlichen Kulturkreisen und von verschiedenen Heilern.

 

III   I  =  +   Y   0

 

Erich Körbler (1938 – 1994, er studierte Elektrotechnik und Elektronik sowie Welthandel und Publizistik in Wien) entdeckte zum Beispiel kraftvolle Symbole, deren Vorbilder aus der Natur entnommen sind und entwickelte das System der "Neuen Homöopathie".  

 

Schock auflösen:  1895132

Wirbelsäule Nacken: 5481321

 

Harmonisierung der Vergangenheit: 7819019425

 

Sehr bekannt sind die Zahlenreihen von  Grigori Grabovoi,  Spezialist der Energieinformatik, Akademiker, Mathematiker und Heiler.  Er  wurde von der Russischen Akademie der Naturwissenschaften, mit einer silbernen Medaille des Nobelpreisträgers Pawlow, "Für die Entwicklung der Medizin und des Gesundheitswesens" ausgezeichnet. Er entwickelte Zahlenkombinationen und geistige Technologien, die die Gesundheit wiederherstellen und Organe des Menschen regenerieren können.

 

 

Es gibt unzählige Zeichensystem, wie zum Beispiel die Symbolkräfte Larimar, Antares, Omega, Anima-Siegel, Ingmar, Kosmische Symbole, die Heilige Geometrie, die Fibonacci -Zahlenreihen. 

 

  Neue Homöopathie von Körbler 

 

          Blume des Lebens

 

        Sanjeevini Lotusblüten 

 


 Einige interessante Heilwirkungen der Farben:

  • Gelb und Gold: Die Farben Gelb und Gold wirken im körperlichen Bereich besonders gut auf die Verdauungsorgane, wie Magen, Bauchspeicheldrüse oder Milz. Es sind Farben, die aktivieren und aufmuntern und daher besonders bei depressiven Menschen lebensbejahend wirken.
  • Orange: Auch Orange wirkt auf die Verdauung, hier jedoch eher im Bereich Dünndarm. Es wirkt positiv auf das Gemüt, denn es regt Kontaktfreudigkeit an und schenkt Optimismus und Lebensfreude.
  • Rot: Rot wirkt stark auf den Kreislauf, es bringt sprichwörtlich das Blut in Wallung und regt so den Körper an, aktiv zu werden. Seine optische Nähe zu Feuer, sorgt dafür, dass es auch als wärmend empfunden wird. Auf seelischer Ebene ist es ein Sinnbild für Leidenschaft, Erotik, aber auch Hass.
  • Braun: Auch Braun kann entspannen, dabei jedoch die Sinne schärfen. Es ist eine Farbe für Kraft und Stabilität, wodurch sich alle Sinne sammeln können. Es wirkt besonders auf das Gewebewachstum.
  • Grün: Diese Farbe wirkt ebenfalls beruhigend auf den Körper. Sie stimuliert die Organe zur Entgiftung, Leber und Galle. Seelisch wirkt sie harmonisierend und spendet Energie für neue Taten.
  • Blau: Blau wirkt kühlend und beruhigt. Es regt Niere und Blase an und reguliert den Hormonhaushalt. Es hilft bei Ängsten und stärkt Kreativität und Ehrlichkeit.
  • Violett: Diese Farbe wirkt besonders auf Gehirn, Nerven, die Haut, sowie Lunge und Dickdarm. Es ist eine Farbe der Inspiration, der Mystik, der Trauer und Opferbereitschaft, aber auch der Extravaganz und Gelassenheit.
  • Rosa: Rosa wirkt beruhigend, vor allem auf das Herz. Es stimmt den Menschen friedlich, macht ihn jedoch auch empfänglicher für Gefühle und Stimmungen.
  • Silber und Weiß: Diese Farben wirken besonders auf geistiger Ebene. Sie stabilisieren, weil sie Vorhandenes sichtbar machen und bereits gewonnene Erkenntnisse aufzeigen. Sie geben Klarheit und Entscheidungskraft.
  • Bunt und Schillernd: Auch diese Farbtöne wirken in erster Linie auf die Psyche. Denn durch ihre individuelle Farbmischung bringen sie Lebensfreude, Kreativität und können ideal zur Ablenkung eingesetzt werden, um auf andere Gedanken zu kommen.
  • Schwarz: Schwarz wirkt hingegen genau im Gegenteil, denn es konzentriert und beruhigt das zentrale Nervensystem. Es absorbiert alles um ihn herum und fängt aufgeregte Gedanken ein, bzw. leitet sie in eine Richtung. Es sorgt so für mehr Vernunft bei sehr emotionalen Menschen.

Geheimnisse der Neuen Homöopathie nach Körbler, Film von Mag. Ölwin Pichler